Seite wählen

Manfred Manzl führt den Betrieb in der dritten Generation

Bereits vom Gründer des Tischlereibetriebes Josef Manzl, ­wurde die Handwerkskunst und die Philosophie „HOLZ“ an seinen Sohn Walter weitergegeben. Seit 1991 führt nun in dritter Generation Manfred Manzl den Tischlereibetrieb erfolgreich weiter. „Die langjährige Erfahrung meines Großvaters und Vaters kommen mir heute sehr zugute. Wir sehen uns nicht nur als Tischlerei sondern als Komplettausstatter. Gemütliches Wohnen beginnt bei der richtigen Planung. Die individuellen Wünsche des einzelnen Kunden müssen auf ein harmonisches Wohnerlebnis abgestimmt werden. Stoffe, Malerei, Polsterung, Vorhänge und Rigipsarbeiten spielen dabei eine wesentliche Rolle, damit die entsprechende Einrichtung und das einzelne Möbelstück optimal zur Geltung kommen. Die hohe Qualität unserer Produkte und die Fachberatung, termingerechte Lieferung und Montage werden bei unseren Kunden im In- und Ausland sehr geschätzt.“ Seit 1993 ist die Tischlerei Manzl auf der Handwerksmesse in München zu sehen.

Gewerbeausführung:
Josef Manzl 1928–1963
Walter Manzl 1963–1991
Manfred Manzl seit 01.05.1991

Die Tischlerei Manzl kann auf eine 90-jährige Firmengeschichte zurückblicken. 

Manfred Manzl, Inhaber der Möbeltischlerei
Die Tischlerei Manzl kann auf eine 90-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Firmeninhaber Manfred Manzl führt das Unternehmen in der dritten Generation
Vater Walter Manzl
Vater Walter Manzl führte den Tischlereibetrieb
von 1963–1991
Großvater Josef Manzl
Großvater Josef Manzl in den Anfängen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen